Aktion Beton __1/3 >> 2/3 >> 3/3



Aktion Beton
Transmediale Performancereihe im Rahmen des Viertelfestival N.Ö.,
Ort : : Industriehalle Zugmayer, Waldegg/Piestingtal.

Aktion Beton findet in Kooperation zwischen dem Viertelfestival N.Ö.,
der Schule des Theaters Wien,
der Universität für Angewandte Kunst
und der Marktgemeinde Waldegg statt.

Aktion Beton ist ein Zusammenspiel unterschiedlicher Kunstsparten aus Schauspiel, Sprachkunst, Musik,
Gesang und bildender Kunst.
Die Künstlergruppen folgen einer strikten Raum- und Zeitstruktur, die an jedem der fünf Abende neu vorgegeben wird.
So erzeugen sie mit ihren eigenständigen Projekten immer wieder neue Zusammenhänge.
Jeder der fünf Abende ist ein einmaliges Aufeinandertreffen. Niemals wurde gemeinsam geprobt.

Als Ursprungsort der Ideenfindung dient der Steinbruch Dürnbach, der symbolisch für die Modernisierung und Gestaltung der Welt steht.
500 000 Tonnen Kalkstein wurden seit 1967 im Steinbruch abgebaut – über die Jahre eine ungeheure Bewegung von Gesteinsmassen,
eine tiefgreifende Volumenreduktion mit langfristigen Auswirkungen auf Natur, Landschaft und Menschen.
Die Umformungen des Gesteinsvolumens verorten sich als materiell – immaterielles Konzentrat aus den verschiedensten Bereichen
der Kunst in einer alten Fabrikshalle. Die Halle ist unser Transformationsort, der von uns mit Kunstvolumen neu gefüllt wird,
ein lebendiger, atmender Organismus, in dem die Verflochtenheit der künstlerischen Bereiche sinnlich spürbar wird.
Dabei wird Neues entdeckt, Gewohntes anders erfahren.
Wie geht jeder einzelne mit Kunstüberfluss um ?
Wird der Überfluss zu einem eigenen großen Kunstvolumen ?
Lässt man neues Kunstempfinden zu ?

Projektleitung : : Barbara Klampfl / Robert Reszner

Mitwirkende : : Schule des Theaters : :
Regie : : David Maayan / Bewegung : : maRia Probst
Es spielen die StudentInnen der Ausbildungsklasse B : :
Michaela Adelberger, Klaus Kubo, Brigite Lackner, Nadja Lehner, Philipp Reichel, Ursula Schredl, Rainer Zoffmann.

Universität für Angewandte Kunst Wien / Abteilung Sprachkunst
Performerinnen : : Barbara Schwiglhofer, Claudia Wagner
MusikerInnen : : John Eckhardt, Alfred Melichar, Ulla Pilz
Bildende KünstlerIn : : Klampfl / Reszner

Termine : : 7., 20., 21. Mai, 3., 4. Juni 2011(jeweils 19:00)
Ort : : Industriehalle Zugmayer
A-2754 Waldegg/Piestingtal

www.betonsymposium.com
www.viertelfestival-noe.at/aktion-beton
www.youtube.com/watch?v=QnmL4yOLjDk
www.youtube.com/watch?v=jppDvTNWkmo
www.betonsymposium.com/Betonsymposium/Aktion_Beton_2011.html