Impulsworkshop mit Stefan Loibner

Das Spiel mit dem Jetzt

Das Spiel mit dem Jetzt – Impulsworkshop

mit Stefan Loibner

Der Impulsworkshop ermöglicht eine Begegnung mit der Meisner-Technique. 

Sanford Meisner folgte der Philosophie, dass Schauspiel echtes Leben unter gegebenen Umständen ist. Er erkannte, dass es nicht ausreichte wenn zwei Schauspieler*innen in guten Rollen emotional wahrhaftig spielten. Erst die Interaktion zweier Schauspieler*innen miteinander haucht den Figuren Leben ein. Hierzu muss man als Schauspieler*in lernen im „Moment“ zu bleiben, also direkt und spontan in der vorgegebenen Welt zu agieren, präsent beim Spielen zu sein und nie einen wahrhaften und ehrlichen Impuls zum Reagieren zu verpassen. Das funktioniert nur, wenn man mit seinem Partner spielt und sich zu 100 Prozent auf ihn konzentriert. Schafft man es, seinem Partner zuzuhören und zuzusehen, ist man im „emotionalen Jetzt„.

Als grundlegende Technik dies zu trainieren hat Meisner  die „Repetitionübungen“ entwickelt.

An diesem Abend werden wir nach einem körperlich – stimmlichen Warm Up in diese Arbeit eintauchen und erforschen was „präsent sein“ ist.  Wir werden uns praktisch damit auseinandersetzen was es heißt  den eigenen Impulsen zu vertrauen und mit dem Partner wirklich zu kommunizieren statt nur so zu tun als ob. Vor allem werden wir der Frage nachgehen wie wir uns selbst von Moment zu Moment überrasche können…

Alle Schauspieler*innen und Schauspielinteressierte, sowie Menschen die sich in bühnenähnlichen Situationen bewegen, und sich neue Impulse holen wollen sind zu diesem Workshop herzlich willkommen!

Wichtige Informationen im Überblick

Kursort: Schule des Theaters, Hermanngasse 31, 1070 Wien

Termin: 18. April,  18:00 -20:15 Uhr

Teilnehmer*innen: für Schauspielinteressierte als auch für Fortgeschrittene

Kosten: EUR  25.-

Bitte mitnehmen: bequeme Kleidung, Gymnastikschuhe und Schreibmaterial.

Anmeldung

Stefan Loibner

Schauspielcoach, Regisseur und Präsenztrainer – setzt die Methode nach Meisner dabei vielfältig ein.

Know More

Termine