5. Juli - 23. August 2019

Internationale Sommerakademie Wien/Mondsee

🇸🇪 / 🇩🇪 / 🇦🇹 / 🇮🇱

Die internationale Sommerakademie 2019 ist da ! heuer in Wien und am MondseeEin außergewöhnliches Weiterbildungsprogramm für Theater/Filminteressierte & -liebende, SchauspielstudentInnen, Regisseure sowie professionelle darstellende Künstler*innen

“Urban Summer” von 05. bis 21. Juli, in der Schule des Theaters
Wir stellen die Stadt und die Welt des Schauspiels auf den Kopf. Der Urban Summer 2019 widmet sich den Tabus und Limits in Stein gemeißelter Schauspiel- und Regie-Methoden.

Unter der Leitung von Ingrid Sturm warten diesen Sommer frische Impulse aus Israel mit Guy Biran, Schweden mit Agnes Edvall, Deutschland mit Christine F. Steinhart und Österreich mit Nestroy-Preisträgerin Christine Eder – und dabei bleibt es nicht …

“Shakespeare Retreat” von 19. bis 23. August, am Mondsee
Im Anschluss an unser Kursprogramm in Wien tauchen wir diesen Sommer gemeinsam mit der Münchner Schauspiel- und Linklater Trainerin Christine F. Steinhart in die Idylle des Mondsees zum Shakespeare Retreat ein.

Diesen Sommer zum 15. Mal

Ein pulsierendes, lebendiges Fest der Schauspiel- und Regiekunst

Das Kursprogramm mit Eventcharakter bietet den Teilnehmer*innen eine besondere Gelegenheit jedes Jahr neue renommierte, nationale und internationale Trainer*innen mit verschiedenen Backgrounds, Trainingsmethoden und Philosophien kennenzulernen. Neues zu erforschen, intensiv zu trainieren und zu lernen.

Veranstaltungsorte der Internationalen Sommerakademie 2019

Wien, Schule des Theaters

Seit 20 Jahren sind die Räumlichkeiten in der Hermanngasse im Künstlerviertel des Siebten ein Dreh- und Angelpunkt für Schauspielinteressierte und Austragungsort der Internartionalen Sommerakademie. Es ist ein inspirierender Ort des Miteinanders für Gleichgesinnte.

Die einladenden Räume im renovierten Altbau dienen als Bühne, Trainingsraum und Ort der Begegnung. Ein besonderes Flair von Ungebundenheit und Freiheit entsteht durch den direkt angeschlossenen eigenen Garten im Innenhof.

St. Lorenz am Mondsee, Kulturgut Höribach

Zwischen Bergen und See, umgeben von Weiden und Streuobstwiesen, liegt der Höribachhof in idyllischer Lage. Das Anwesen war einer der drei Meierhöfe des ehemaligen Benediktinerklosters Mondsee und wird schon im 15. Jahrhundert erwähnt. Das Gelände rund um den Hof ist als Landschaftsinsel gestaltet.

Der romantische Innenhof mit dem atemberaubenden Blick auf den Schafberg empfängt den Besucher mit Rosenspalieren und liebevoll angelegten Blumenbeeten. Ein plätschernder Brunnen und altes Granitpflaster schaffen eine mediterrane Atmosphäre und laden zum Verweilen.

Einzelpreise

1: Characters on the Road
Super Early Bird: 319.- bis 16. April / Early Bird 359.- bis 5. Juni / Late Bird: 399,-
2: Time - Space - Action
Super Early Bird 319.- bis 16. April / Early Bird: 359.- bis 8. Juni / Late Bird: 399,-
3: At Risk Theatre
Super Early Bird: 45.- bis 16. April / Early Bird: 54.- bis 10. Juni / Late Bird: 60,-
4: Ein Traum der Leidenschaft
Super Early Bird: 297.- bis 16. April / Early Bird: 329.- bis 11. Juni / Late Bird: 369,-
5: Das Salz in der Suppe
Super Early Bird: 259.- bis 16. April / Early Bird: 295.- bis 16. Juni / Late Bird: 329,-
6: Filmabend, Das Stanislavskij-Jahrhundert
Eintritt frei
8: Being Playful
Super Early Bird: 110.- bis 16. April / Early Bird: 125.- bis 17. Juni / Late Bird: 139,-
7: Telling and Playing Stories
Super Early Bird: 255.- bis 16. April / Early Bird: 289.- bis 17. Juni / Late Bird: 320,-
9: Shakespeare Retreat am Mondsee
Super Early Bird: 425,- bis 16. April / Early Bird: 475,- bis 19. Juli / Late Bird: 530,-

Einzelpreise

1: Characters on the Road
Super Early Bird: 319.- bis 16. April / Early Bird 359.- bis 5. Juni / Late Bird: 399,-
2: Time - Space - Action
Super Early Bird 319.- bis 16. April / Early Bird: 359.- bis 8. Juni / Late Bird: 399,-
3: At Risk Theatre
Super Early Bird: 45.- bis 16. April / 54.- bis 10. Juni / Late Bird: 60,-
4: Ein Traum der Leidenschaft
Super Early Bird: 297.- bis 16. April / Early Bird: 329.- bis 11. Juni / Late Bird: 369,-
5: Das Salz in der Suppe
Super Early Bird: 259.- bis 16. April / Early Bird: 295.- bis 16. Juni / Late Bird: 329,-
6: Filmabend, Das Stanislavskij-Jahrhundert
Eintritt frei
8: Being Playfull
Super Early Bird: 110.- bis 16. April / Early Bird: 125.- bis 17. Juni / Late Bird: 139,-
7: Telling and Playing Stories
Super Early Bird: 255.- bis 16. April / Early Bird: 289.- bis 17. Juni / Late Bird: 320,-
9: Shakespeare Retreat am Mondsee
Super Early Bird: 425,- bis 16. April / Early Bird: 475,- bis 19. Juli / Late Bird: 530,-

Ermäßigungen

Super Early Bird
20% Ermäßigung bei Anmeldung und Bezahlung bis 16. April 2019
Early Bird Bonus
10% Ermäßigung bei Anmeldung und Bezahlung bis 1 Monat vor Kursbeginn
Mehrbucher Bonus
5% Ermäßigung bei Buchung von 2 Kursen, 7% bei 3 Kursen, 10% bei 4 Kursen, 12% bei 5 Kursen, 15% ab 6 Kursen

Alle Preise sind inkl. gesetzlich vorgeschriebener Ust.

Für das “Urban Summer” Kursprogramm in Wien gibt es für auswärtige Teilnehmer*innen eine Übernachtungsmöglichkeit im Studio der Schule des Theaters (Unkostenbeitrag EUR 10.-/Nacht)