mit Christine F. Steinhart/SteinStimmeBlau ????????

“Shakespeare Retreat” am Mondsee

Ein Stimm- und Schauspielkurs/Linklater

Stimm- und Schauspielkurs

“Shakespeare Retreat” am Mondsee
mit Christine F. Steinhart

Über Täler und Höhen, durch Dornen und Steine, über Gräben und Zäune, durch Flammen und Seen, wandl‘ ich, schlüpf ich überall, schneller als des Mondes Ball. (Sommernachtstraum)

Shakespeares Verse zu sprechen und in die elisabethanische Welt von William Shakespeare einzutauchen  – ob als Teil Ihrer professionellen Entwicklung zur Schauspieler*in oder aus Neugier und Freude an der poetischen, gefühlvollen, sinnlichen Sprache – das Seminar bietet dafür den Raum.

Kann man mit seiner alltäglichen Stimme die großen Gefühle, die Shakespeare zu Papier gebracht hat, lebendig machen? Unsere Stimmen, auch wenn sie noch so trainiert sind, sind daran nicht gewöhnt.

Anhand von ausgewählten Sonetten und Monologen erforschen wir mit allen Sinnen schauspielerisch die verschiedenen Elemente der Poesie von Shakespeare. Wir erfahren, wie die verschiedenen Worte, das Vermaß, der Rhythmus, der Reim, die Sprachbilder uns inspirieren und Impulse geben, lebendig, wahrhaftig und frei zu sprechen. Wir werden eine spielerische Forschungsreise machen, um Shakespeares Worte auch heute wieder lebendig zu machen und sie leidenschaftlich‚ frei von der Leber’ sprechen.

Um bereit zu sein, die eigene Stimme auf diese Art und Weise zu benützen, wird es jeden Morgen ein intensives Kristin Linklater Stimm- und Sprechtraining geben. Christine F. Steinhart wird in das Denken und Fühlen des elisabethanischen Zeitalters anhand verschiedener Linklater Übungen einführen und in den Abendsessions Hintergrundwissen über das Theater und Schauspiel der Zeit vermitteln.

Es wird mit deutschen Übersetzungen und dem englischen Originaltext gearbeitet.

Wir arbeiten sowohl innen als auch an ausgewählten Orten im Freien, denn in den Werken Shakespeare`s ist die Natur oft eine Mitspielerin. Der Kursort mit seinem zauberhaften Garten und die idyllische Landschaft rund um den Mondsee bieten dafür eine wunderbare Gelegenheit, denn um mit Shakespeare zu sprechen:

„Natur, wie manches wird schlecht geschätzt und ist, genutzt, so kostbar.“ (Troilus und Cressida)

Es wird in der Gruppe und individuell gearbeitet. Am Ende gibt es eine Präsentation der gearbeiteten Texte.

„In Bereitschaft sein ist alles.“ (Hamlet)

Das Seminar basiert auf der Textarbeit von Kristin Linklater wie sie von ihr im Buch  „Freeing Shakespeare’s Voice“ beschrieben ist. Es ist geeignet für Schauspieler*innen, Sprecher*innen, Sänger*innen und Musiker*innen, und alle, die sich mit Shakespeare auseinandersetzen und ihr Sprechen wahrhaftig, lebendig und ausdruckstark entwickeln möchten.

oder auch gerne persönlich +43 699 10 50 9546

Termine

Wichtige Informationen im Überblick

Kursort: Kulturgut Höribach,
Höribachhof 2, 5310 St. Lorenz am Mondsee, Österreich

Kursdauer: 16. – 20. August 2020

Ankunft/Check in:
Sonntag, 16. Aug., von 12:00 – 13:30

Semianrzeiten
So, 16. Aug. 14:00 – 17:30, 19:30 – 21:00
Mo, 17. Aug. 10:00 – 13:00, 15:00 – 18:00
Die, 18. Aug. 10:00 – 13:00, 15:00 – 18:00
Mi, 19. Aug. 10:00 – 13:00, 15:00 – 18:00, 19:30 – 21:00
Do, 20. Aug. 10:00 – 14:00

Teilnehmer*Innen: Schauspieler*innen, Sprecher*innen, Sänger*innen und Musiker*innen, und alle, die sich mit Shakespeare auseinandersetzen und ihr Sprechen wahrhaftig, lebendig und ausdruckstark entwickeln möchten.

Kurssprache: Deutsch

Kurskosten/Ermäßigungen:
Super Early Bird EUR 435,- bis 23. März / Early Bird EUR 485,- bis 16. Juli / Late Bird EUR 540.- (inkl. gesetzlich vorgeschriebener USt.)

Bitte mitnehmen:

  • Lockere, bewegungsfreundliche Kleidung für die Arbeit innen und im Freien.
  • 20 Zeilen Monolog –  Kurs Wiederholer*innen aus einem Dialog –  aus den Theaterstücken von W. Shakespeare. (Eine Auswahl von Monologen oder Dialogen wird nach Anmeldung zugeschickt)
  • Mindestens 1 Kostümteil und 1 Requisit für die ausgewählte Figur
  • Sonnenhut, Sonnencreme, Badesachen, für das Baden im Mondsee, der nur 2 Gehminuten entfernt liegt.

Anmeldung Online

oder auch gerne persönlich +43 699 10 50 9546

Christine Franziska Steinhart

Linklater Stimm- und Sprechtrainerin, Schauspielerin, Regisseurin, Innhaberin SteinStimmeBlau/München

im Portrait

Ein zauberhafter Ort – Kulturgut Höribach am Mondsee

Zwischen Berg und See umgeben von Weiden und Streuobstwiesen, liegt der Höribachhof in idyllischer Lage.

Das Anwesen war einer der drei Meierhöfe des ehemaligen Benediktinerklosters Mondsee und wird schon im 15. Jahrhundert erwähnt. Das Gelände rund um den Hof wird biologisch bewirtschaftet und ist als Landschaftsinsel gestaltet.

Der romantische Innenhof mit dem atemberaubenden Blick auf den Schafberg empfängt den Besucher mit Rosenspalieren und liebevoll angelegten Blumenbeeten. Ein plätschernder Brunnen und altes Granitpflaster schaffen eine mediterrane Atmosphäre und laden zum Verweilen ein.

Übernachtung

Auf Grund der derzeitigen COVID 19 Bestimmungen sind Übernachtungen sowohl in Einzelzimmern als auch Doppelzimmern möglich. Für Einzelzimmer gibt es verschiedene Kategorien je nach Lage und Ausstattung. Die Doppelzimmer sind sehr groß und ermöglichen ausreichend Abstände zwischen den Einzelbetten. Weiters ist es möglich mit eigenem Zelt zu campieren.

Kosten für die gesamte Dauer des Kurses:

Einzelzimmer – 1. Kategorie EUR 454,- (niedrigere Kategorie: Preis auf Anfrage)
Doppelzimmer/pro Person EUR 374,-
3-Bett-Zimmer/pro Person EUR 346,-

Matratzenlager in Zweiernutzung: EUR 294-

Zelt: Preis auf Anfrage

Kulinarische Köstlichkeiten und Hausgemachtes in bester Qualität

Im Preis inbegriffen sind Frühstück und Abendessen. Die Verpflegung ist grundsätzlich vegetarisch, auf Wunsch vegan, alles in ökologischer Qualität. Aufpreis pro Person bei Fleisch und Fisch  EUR 3,50. In der Nachmittagspause wird man mit Obst, Kaffee/Tee und Kuchen verwöhnt. Das Abendessen ist jeweils um 18:30 Uhr. Zum Mittagessen steht eine Küche zur Selbstversorgung zur Verfügung.

Die Aufenthaltskosten werden direkt an das Kulturgut Höribachhof entrichtet.

Kontakt/Anfahrt

Höribachhof 2, 5310 St. Lorenz am Mondsee, Österreich | Tel. +43(0)6232/27585 | office@kulturgut-mondsee.eu | Website | zum Anfahrsplan

„Ist dies schon Tollheit, hat es doch Methode.“