mit Veronika Vitovec

Spiel der Elemente

Physical Theatre Training

Physical Theatre Training

Spiel der Elemente
mit Veronika Vitovec

Ein Sturm, eine Feuersbrunst, ein Tropfen auf dem heißen Stein, das Beben der Erde und Wachsen eines Baumes, der Ozean – die freigesetzte Kraft der Elemente Wasser, Erde, Feuer und Luft zieht uns Menschen seit jeher in ihren Bann. Unser Leben wird von Naturkräften gestaltet und getragen und sie sind in jeder und jedem von uns lebendig.

Im Physical Theatre Training können wir uns die Eigenschaften der Elemente Wasser, Feuer, Luft und Erde in ihren unterschiedlichen Ausprägungen über körperbasierte Schauspiel-Arbeit zugänglich machen. Wir lernen starke körperliche Merkmale kennen, an denen wir uns orientieren, um einen Charakter zu entwickeln. So bilden die Elemente eine hervorragende Basis für Rollenarbeit im Schauspiel und sind ein Funke, um auf der Bühne schnell in ein Gefühl hineinzugehen.

Zugleich ist die Arbeit mit Natur-Identifikation, wie sie in diesem Kurs nach der Physical Theatre Pädagogik von Jacques Lecoq angewandt wird, für uns selbst eine aufregende Reise in unseren eigenen Charakter und ein Kennenlernen und Erweitern des persönlichen Handlungsspielraumes.

Gezielte Übungen führen uns in diesem 8-wöchigen Kurs auf einem organisch gestalteten Weg zur Kraft der Natur-Elemente in uns. Wir lernen die Eigenschaften der Bewegung der Elemente kennen und lernen sie gezielt ins Schauspiel zu übertragen.

Die dabei erforschten Prinzipien können wir auch in anderen Kunstformen einsetzen, von Tanz, Regiearbeit, bis hin zum Schreiben von Gedichten. Gerade die Doppelbödigkeit der Elemente mit allen Nuancen, von ihrer sanften, ruhigen Form bis hin zu ihrer freigesetzten Gewalt, verschafft uns Zugang zu einer Quelle für große Gestaltungskraft.

Aufeinander aufbauende Übungen, Improvisationen und Mut zum Experiment eröffnen uns einen neuen Zugang zum Einsatz unseres Körpers im Spiel.

oder auch gerne persönlich +43 699 10 50 9546

Termine

Wichtige Informationen im Überblick

Kursort: Schule des Theaters, Hermanngasse 31, 1070 Wien

Kursdauer: 11. Februar – 31. März 2020

Termine: 8x dienstags von 18:30 -21:00

Kosten & Ermäßigungen: Early Bird EUR 284.- bis 11. Jänner / Late Bird EUR 315,- / Sozialtarif EUR 235.- (inkl. gesetzlich vorgeschriebener USt.)

Teilnehmer*Innen: für AnfängerInnen und Fortgeschrittene, Amateure wie Profis jeden Alters, ab 17, geeignet.

Bitte mitnehmen: bequeme Kleidung, Gymnastikschuhe und Schreibmaterial

Anmeldung Online

oder auch gerne persönlich +43 699 10 50 9546

Veronika Vitovec

Pädagogin, Projektleiterin, Performerin und Regisseurin

im Portrait